Junioren E: erstes Turnier in Guggisberg

Sa 15. Sep. 2018

 

Unihockey Gurmels vs. UHC Guggisberg 12:1

Unihockey Gurmels vs. Unihockey Berner Oberland 2:4

Unihockey Gurmels vs. UHC Flamatt-Sense 7:3

 

Unser erstes Turnier der Saison 2018/19 führte uns nach Guggisberg. Trainer sowie Spieler waren vor dem ersten Match etwas nervös da wir unsere eigenen Stärken & Schwächen noch nicht so kannten und uns auch der Gegner unbekannt war. Wir legten jedoch los wie die Feuerwehr und gingen rasch in Führung. Als Team durften wir Total 12 Treffer bejubeln und mussten erst kurz vor Schluss einen Gegentreffer hinnehmen. Die Kinder freuten sich bereits auf den Kuchen (Merci Familie Wieland) für das 10. Tor.


In der kurzen Pause zwischen dem ersten und zweiten Match haben wir die Kinder sensibilisiert, dass es dann wohl nicht in jedem Match so einfach geht wie im Startspiel. Unser zweiter Gegner Unihockey Berner Oberland war körperlich wie auch spielerisch deutlich besser als unser erster Gegner. Wir gerieten rasch in Rückstand konnten aber bald ausgleichen. Wir sündigten vermehrt im Abschluss und die Laufarbeit war nicht sehr gut. Zudem mussten wir kurz vor Schluss einen Penalty hinnehmen welcher unser Gegner souverän verwandelte. Am Schluss ging das Spiel 4:2 verloren.


 

Beim letzten Spiel von unserem Startturnier wollten wir wieder an die Erfolge aus dem Startspiel anknüpfen. Wir gerieten dann rasch in Rücklage und mussten einen ärgerlichen Gegentreffer hinnehmen. Die Kinder liessen jedoch die Köpfe nicht hängen und spielten mutig nach vorne und wurden dafür belohnt. In der Verteidigung wurde wieder mehr agiert statt reagiert und wenn es gefährlich wurde konnten wir uns auf unseren Torhüter verlassen. Zum Schluss konnten wir das Spiel verdient mit 7:3 gewinnen.

 

  

 

Fazit: Ein Startturnier das uns vom Trainerteam sehr positiv stimmt und wir freuen uns bereits aufs nächste Turnier im November.

 

Bis bald…

 

Bernhard, Sylwia & Simon