Junioren D1: Rückrundenstart in La Chaux-de-Fonds

Sa, 19. Jan 2019

 

UH Gurmels vs. UHC La Chaux-de-Fonds 3:14
UH Gurmels vs. UHC Seedorf BE II 5:5

Am Samstag 19.01.2019 nach dem Mittag ging es nach La Chaux -de-Fonds.

Wir spielten um 14:35 Uhr gegen den Gastgeber.

La Chaux-de-Fonds begann sehr stark und ging gleich in der 1. Minute mit 0:1 in Führung.

Drei Minuten später konnten wir ausgleichen und in der 7. Minute sogar in Führung gehen.

Bis wir dann in der 12. Minute den Ausgleich zum 2:2 erhielten.

Dann begann unser Absturz: Wir erhielten Tor um Tor, der Gegner konnte nochmals stark zu legen.

Unsere Energie und Konzentration nahm stetig ab. Wir versuchten es nochmals, kamen mit 3:5 nochmals näher heran und mussten uns dann doch mit 14:3 geschlagen geben.

 

 


Beide Mannschaften, wir und Seedorf verloren das erste Spiel an diesem Tag.

Also starteten wir sehr konzentriert in den Match und erarbeiteten uns immer wieder gute Möglichkeiten. Dadurch führten wir relativ schnell mit 2:0. Seedorf gelang dann aber das 2:1 und in der 12. Minute das 2:2. Wir legten anschliessend wieder 2 Tore vor, erhielten dann aber das 4:3. Kurz darauf schossen wir dann das 5:3. Seedorf vermochte immer wieder zu reagieren. Da wir es verpassten, den Match frühzeitig für uns zu entscheiden, erhielten wir noch das 5:4 und 5 Minuten vor Schluss sogar denn Ausgleich zum 5:5. Die letzten 5 Min mussten beide Mannschaften kämpfen um nicht als Verlierer vom Platz zu gehen.. Am Schluss ein gerechtes Resultat.

Eine sehr gute kämpferische Mannschaftsleistung der Kinder wurde mit einem gerechten Resultat belohnt.

Bravo..!