Junioren C: erfolgreiches Heimturnier

Sa, 2. Feb 2019

 

UH Gurmels vs. UHC Biel-Seeland 2:2

UH Gurmels vs. Floorball Köniz 7:6

 

Am Samstag 2.2. fand das Junioren-C-Turnier in der Tribüne Gurmels statt. An ihrem Heimturnier wollte unsere Mannschaft unbedingt Stärke zeigen.

 

Im ersten Spiel traten wir gegen Biel-Seeland an – einem Gegner mit dem wir in der Vorrunde einen intensiven Kampf ausgetragen haben

. In der Pause lag unsere Mannschaft – trotz einem soliden Spiel – mit 0:2 im Rückstand. In der zweiten Spielhälfte legten unsere Jungs erfreulich zu. Wir konnten den Match ausgleichen und schliesslich mit einem 2:2 das Spielfeld verlassen. Unsere Mannschaft hat gegen einen starken Gegner eine gute Leistung gezeigt und auch unser Torhüter hat wesentlich zum wichtigen Punktegewinn beigetragen. 

Im zweiten Spiel hiess der Gegner Floorball Köniz. Auch hier stand uns eine starke Mannschaft gegenüber. Wir gerieten denn auch mit 0:3 in Rückstand und zur Halbzeit stand es 2:5. Unser Team zeigte nach der Pause Charakter und konnte den Match drehen. Bis kurz vor Schluss lagen wir unsererseits mit 7:5 in Führung. Aufgrund einer Strafe gegen unsere Mannschaft konnte Köniz kurz vor Matchschluss auf 7:6 verkürzen und wir mussten noch einmal alle Kräfte aktivieren. Schliesslich haben wir jedoch unseren Vorsprung erfolgreich über die Zeit gebracht. Nach mehreren schwachen Turnieren in Folge konnte die Mannschaft nun wieder mit einem positiven Gefühl vom Platz gehen. Mit 3 Punkten aus zwei Spielen waren sowohl die Trainer als auch die Mannschaft sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung.