Damen: Erster Saisonsieg!!

Sa, 5. Okt 2019

 

UH Gurmels vs. Black Creek Schwarzenbach 4:0

 

Irgendwo hinter den Hügeln, im Hinterland zwischen Bern und Luzern, liegt Huttwil. Vom Dorf haben wir nicht viel gesehen, dafür auf dem Weg dahin einige durchfahren, von denen ich die Namen noch nie gehört hatte. Ein tolles Sportzentrum haben sie jedoch in Huttwil und genau dahin fuhren wir für unseren dritten Saisonmatch gegen Black Creek Schwarzenbach. Bei leichtem Nieselregen ging mir der Gedanke durch den Kopf, dass es doch manchmal eine gute Sache sei, einen Hallensport zu betreiben. 

Hochmotiviert und gewillt, im dritten Spiel der Saison endlich unsere ersten Punkte zu buchen, begannen wir gegen die von Beginn weg druckvoll auftretenden Bernerinnen gut. Wir liessen den Ball schön zirkulieren und erarbeiteten uns schon in den ersten Minuten Chancen. Eine dieser Chancen nutzte Fäbi und versenkte den Ball wunderbar ins hohe Eck, zur 1:0 Führung für uns. Nach einer Viertelstunde konnte Jäqi nachdoppeln und so führten wir zur Pause mit zwei Zählern, ohne dass unsere Gegnerinnen selber zwingende Chancen gehabt hätten. Das zweite Drittel war dann unser schlechtestes an diesem Abend, nicht zum ersten Mal. Viel zu komplizierte Pässe, Ideen die nicht zusammen passten, hohe Bälle wo keine nötig gewesen wären und deshalb Mühe mit der Ballkontrolle, all das führte schliesslich zu einem Timeout, wo uns Tinu ziemlich genervt die Leviten las. In der Folge agierten wir konzentrierter, kamen jedoch zu keinem weiteren Treffer. Dies änderte sich erst in der dritten Spielzeit, als zuerst Milena (nach etlichen vergebenen Topchancen) endlich auf 3:0 für uns erhöhte und kurz vor Ende des Matchs Marielle den Ball noch clever im verwaisten Tor des Gegners versenkte.

 

 

Nun waren sie Tatsache, unsere ersten Punkte der Saison, kämpferisch erspielt und gut über die Zeit verteidigt. „Es war vielleicht nicht durchs Band schön anzuschauen, aber sicher eine super Teamleistung“, meinten Pämpi, Marielle, Fäbi und Eva unisono beim anschliessenden Zwischenhalt im Mac in Burgdorf.

 

UH Gurmels: Myriam, Tat, Glen, Marielle (1T, 1A), Fabienne (1T), Milena (1T), Aline, Bea, Pämpi, Jäqi (1T), Emilie (1A), Jana, Isa, Kim, Doris, Bettina

 

 

Bericht: Glen Sutter