Junioren U16: Turnier in Yverdon

So, 5. Jan 2020

 

UH Gurmels vs. UHC Yverdon 1:11

UH Gurmels vs. Visper Lions 3:14
Das erste Turnierwochendende im 2020 führte unsere Mannschaft nach Yverdon. 

Unsere Jungs mussten im Eröffnungsspiel gegen den Tabellenführer Yverdon antreten. Zu Beginn hielt unsere Mannschaft im Spiel relativ gut mit. Der Favorit zog jedoch langsam und stetig davon und zur Spielmitte stand es doch bereits 1:6 gegen Gurmels. In der zweiten Spielhälfte zeigte die Mannschaft aus Yverdon keine Schwäche mehr und wir verliessen den Platz mit einer 1:11 Niederlage. Zwar konnte sich unsere Mannschaft vor dem Tor gefährliche Szenen erarbeiten, leider wurde unsere Offensivarbeit durch zahlreiche Konter hart bestraft. 

 


Unsere Mannschaft liess sich nicht beirren und startete im zweiten Spiel gegen den Tabellenzweiten die «Visper Lions» mit einer raschen Führung zum 1:0. Auch in diesem Spiel zeigte unsere Mannschaft gute Aktionen in der Offensive. Wiederum hat der Gegner unsere Angriffe mit schnellen Gegenstössen gekontert. Der Spielstand zur Pause lag bei einem 2:8. In der zweiten Halbzeit kassierten wir weitere Gegentore und unsere Mannschaft musste mit einem 3:14 vom Spielfeld gehen. 

Zum Schluss blieben positive Ansätze und schöne Spielzüge in Erinnerung. Auch zeigten alle Spieler einen grossen Einsatz. Leider waren jedoch an diesem Turnierwochenende unsere Defensivleistung unglücklich sowie das Zweikampfverhalten zu wenig konsequent. Wiederum haben wir zahlreiche Aufgabenstellungen für unsere weiteren Trainings mit nach Hause genommen.