Damen: Die richtige Reaktion

So, 11. Okt. 2020

 

UH Gurmels vs. Zulgtal Eagels 3:1

Bereits beim Einlaufen spürte man: Wir wollten hier keine Statistinnen sein, sondern mit einem Sieg nach Hause fahren. 

Entsprechend angriffig starteten wir in Seftigen in das Spiel gegen die Zulgtal Eagels. Es zeigte sich: Wenn wir sie früh stören und den Ball laufen lassen, wird es für sie schwierig..  So gingen wir nach 14 Minuten in Führung, dank dem Tor von Jäqi! 

Nach der ersten Pause schaffte Zulgtal den Ausgleich. Wir liessen ihnen zu viel Platz, warteten zu lange, um den Ball zu spielen, wechselten zu spät und liessen uns auch ein bisschen durch die nicht immer fairen Zweikämpfe irritieren. 

Zum Glück aber nur für einen kurzen Moment. Wir konnten uns fangen und im letzten Drittel das Spiel entscheiden - dank zwei Toren von Daria - das letzte ins leere Tor. Sieg in Seftigen. 

Eine tolle Teamleistung, eine super Torhüterin, die uns lange im Spiel gehalten hat und ein super Gefühl für die nächsten Spiele!

UH Zulgtal Eagels - Unihockey Gurmels: 1:3, Bettina, Tat, Eva, Marielle, Romane, Eloïse, Glen, Bea, Fäbi, Jasmine, Isa, Doris, Daria (2T,1A), Jäqi (1T,2A), Nadine.