Willkommen beim UH Gurmels

 

In diesem Bereich findest du alle Informationen darüber, wie unser Verein funktioniert.

 

Ziele und Visionen

 

Unser Ziel ist es, in der Region Sense-/Seebezirk Unihockey als Breitensport zu fördern und sportlich schlagkräftige Unihockey-Teams zu führen. Heranwachsende Talente sollen auf ihren jeweiligen Stufen Erfahrungen sammeln und altersgerecht gefördert werden. 

 

Der Aufbau der Teams erfolgt von ganz unten: aufbauend auf der Unihockeyschule führen wir Teams auf allen Stufen und führen den Nachwuchs Schritt für Schritt an unsere Aktivteams heran. Im Einklang mit unseren jeweiligen Ressourcen bieten wir Mädchen und Buben in der Region die Möglichkeit, diesen attraktiven Sport kennen zu lernen und von Grund auf zu erlernen, sei es im Verein selbst oder in Zusammenarbeit mit unseren Partnervereinen.

 

Die Geschichte unseres Vereins

 

Die Geschichte des Vereins Unihockey Gurmels (UHG) ist noch jung:

 

Im Frühjahr 2005 entschied sich die Mehrheit des Damen-NLA-Kaders von Unihockey Sense Tafers einen eigenen Weg zu gehen. Zur gezielten Förderung des Mädchen- und Frauenunihockey sollte ein Verein gegründet werden. In der damals gerade neu erstellten Sporthalle Tribüne Gurmels wollten wir Unihockey auf Grossfeld in der Region um Freiburg aufbauen, und zwar in erster Linie für Damen und Juniorinnen, was damals erst als Nischenangebot bestand.

 

Am 21. März 2005 wurde Unihockey Gurmels (damals Unihockey Gurmels Sense-See) gegründet.

 

Der Nachfrage folgend, mit dem Wohlwollen der Gemeinde Gurmels, der Unterstützung von Sponsoren und den Vereinsaktiven bauten wir schrittweise weitere Angebote für Mädchen und Buben auf. Dazu gehörte zuerst eine Unihockeyschule, in der Kinder Spass an der populären Sportart entwickeln konnten.

 

Mittlerweile bietet der UH Gurmels Mannschaften in den verschiedensten Altersstufen (Unihockeyschule bis 1. Liga) eine Heimat, um ihre Leidenschaft auszuleben.