Moskitos: Freiburgercup Finalturnier 2022
Am Sonntag, 15.05.2022 durften wir beim Finalturnier in Fribourg mitspielen. Das sommerliche Wetter hat zum Glück nicht zu viele Zuschauer davon abgehalten, uns in der gut gefüllten Turnhalle Ste-Croix zu unterstützen. Auf uns warteten zwei Gruppenspiele in der Gruppe D und ein Play-off. Wir gingen gut motiviert und mit 14 Spielern auch gut gerüstet in die finalen Spiele der abgelaufenen Saison. Wir wollten nochmals alles geben und Renate einen gebührenden Abschied bescheren. Gespielt wurde ohne Pause, jeweils 15 Minuten Spielzeit. Das Glück des Tüchtigen war uns leider nicht gegeben - wir mussten nach zwei Niederlagen in der Vorrunde auch im Play-off gegen die Avry Vikings die Saison sieglos beenden. Aber eins sei euch gesagt: Alle Moskitos haben super gekämpft und drei sehr schöne Spiele abgeliefert! Ihr dürft stolz auf euch sein!
Erfolgreicher Freiburger-Cup unserer Junioren
Der Freiburger Cup 2022 wurde für die diesjährige Austragung aufgrund der COVID-Situation ohne Qualifikation und nur auf dem Kleinfeld durchgeführt. Unsere Junioren D, E und C zeigten einen Auftritt ganz nach unserem Vereinsmotto "Zäme Stark"
UH Gurmels sagt DANKE
Wir bedanken uns herzlich für 3585 gesammelte Vereinsbons bei der Aktion Support your Sport der Migros. Den Erlös werden wir in den Aufbau eines zweiten Mädchenteams für unseren Verein investieren.
Crowdfunding Projekt Floorball4all - UNIHOCKEY - FÜR UNS EINE LEIDENSCHAFT, FÜR STRASSENKINDER EINE PERSPEKTIVE!
Gut ausgebildete Trainer auch in Entwicklungsländern? Hilf mit, dies zu ermöglichen! Floorball4all holt im November 2022 alle seine Landeskoordinatoren in die Schweiz für eine Weiterbildung. Davon profitieren direkt die Kinder in den weltweiten Unihockey-Projekten. Danke für deine Unterstützung auf lokalhelden.ch/floorball4all
Junioren D: Saisonende auf dem zweiten Tabellenplatz
Ungeduldig haben die Kids auf diesen Tag gewartet, an dem es wie bereits erwähnt, um die definitive Platzierung im Saisonklassement ging. Gurmels steht an zweiter Stelle, und mit zwei Siegen an diesem Tag würden sie sogar noch Floorball Fribourg überholen und sich den ersten Platz sichern. Aber eben, diese Siege mussten zuerst erarbeitet werden.
Moskitos: Trotz zwei Niederlagen gehts an die Finalrunde
Beim letzten Turnier der Saison war der Plan, den aktuellen 6. Tabellenrang der Gruppe A und damit die Qualifikation für das Finalturnier vom 14./15. Mai 2022 in Freiburg zu schaffen. Die Ausgangslage sah vielversprechend aus.
Junioren C: letztes Meisterschaftsturnier der Saison....
nach der kurzen 2020er Saison konnten wir bereits etwas kleines feiern.....wir konnten die komplette Saison durchführen!!
Junioren U16: Letztes Turnier der Saison in La Chaux-de-Fonds
Die 7. und letzte Meisterschaftsrunde führte unsere Mannschaft nach La Chaux-de-Fonds. In der Tabellenliste lag vor dem Turnier das Mittelfeld der Mannschaften nahe beieinander. Für unsere Jungs waren so im schlechtesten Fall der 7. Platz und im besten Fall der 3. Platz möglich. Da wir uns als Saisonziel eine Platzierung in der oberen Tabellenhälfte gesetzt hatten, war für uns jedoch der 4. Platz die Mindestanforderung. Wir mussten dafür jedoch zwingend 4 Punkte holen und auch unser Torverhältnis weiter verbessern, um den vor uns platzierten Mannschaften gefährlich zu werden.
Junioren D: Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes
Ein neuer Spieltag für unsere D Junioren – das Wunschziel war klar, wir gewinnen beide Spiele, damit wir unseren zweiten Rang behalten oder bestenfalls die Führung in der Tabelle übernehmen können.
Junioren C: finden wir den Fokus wieder......?!
Mal primär möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich von unserem Heimturnier keinen textlichen Matchbericht gemacht hatte. Wir fanden, dass die Jungs sich so viel für das Heimturnier vorgenommen hatten und sich nur durch ein starkes Unentschieden gegen Laupen mit einem Punkt beschenkt haben.....alle waren enttäuscht und so versuchten wir die letzten Wochen den Fokus wieder auf das Wichtigste zu konzentrieren.......unser Teamgeist mit allen Facetten der einzelnen Spieler ;-)
Moskitos: M7. Turnier der Moskitos Challenge
Unterschiedlicher konnten die heutigen beiden Gegner der Moskitos des UH Gur-mels nicht sein: Während im ersten Spiel gegen den ungeschlagenen Leader der Challenge Schadenbegrenzung angesagt war, durfte man sich im zweiten Match gegen den Tabellenletzten aus Flamatt Hoffnung auf einen Sieg machen.
Moskitos: Heimturnier vor vollen Rängen
Nachdem das Heimturnier kurz vor Weihnachten coronabedingt verschoben werden musste, durften die Moskitos heute vor heimischem Publikum antreten. Endlich konnte man auch wieder in die Gesichter der Betreuer und Fans blicken, was aber beim einen oder anderen in der ziemlich vollen Tribüne ein etwas mulmiges Gefühl ausgelöst haben dürfte.
Damen 1. Liga: zum Schluss nochmals die ganze Ladung
55 Tage mussten wir warten, bis wir wieder ein Spiel bestreiten durften. Die Meisterschaft war seit Mitte Dezember unterbrochen. Jetzt wird sie zwar wieder aufgenommen, uns blieb jedoch nur noch ein Spiel übrig - alle restlichen wurden abgesagt und werden nicht nachgeholt, was wir bedauern.
Junioren U16: erfolgreiches Turnier in Schüpfen
Die 6. Meisterschaftsrunde führte unsere Mannschaft ins Bernische Schüpfen. Im ersten Spiel traten wir gegen den Tabellenleader Köniz an. Eine technisch starke und schnelle Mannschaft. Der Favorit Köniz konnte rasch 2 Treffer erzielen und mit 2:0 in Führung gehen. Unsere Jungs liessen sich jedoch nicht beirren und konnten ihrerseits 3 Treffen in Folge erzielen
Moskitos: Bemerkenswerte Leistung in der Gruppe A
Nur eine Woche nach dem Turnier in Bulle ging es heute mit der 2. Runde der Moskitos Challenge los. Dank guten Leistungen in der 1. Runde konnte Gurmels in die Gruppe A aufsteigen. Diese Herausforderung nahmen die Jungs mit dem nötigen Respekt, wohl aber auch mit etwas Nervenflattern an.
Moskitos: 4. Spieltag mit Unterstützung aus der Unihockeyschule
Mit einem stark dezimierten Team reisten die Moskitos für den 4. Spiel-tag nach Bulle. Wegen der vielen Abwesenheiten durften Noah und Anthony von der Unihockeyschule dafür heute erstmals Matchpraxis sammeln.
Junioren D: Unentschieden und Sieg in Tafers
Das Spiel begann aus Sicht von Gurmels optimal. Nachdem sich beide Teams an Ball, Spielfeld und Gegner gewöhnt hatten, begann das Spiel erst so richtig. Zuerst traf Tobijas zum 1:0 und einen Einsatz später schoss er auch gleich das 2:0. Und es kam noch besser, denn Dario traf mit einem Backhandschuss sogar zum 3:0. Gurmels war das bessere Team und hielt den Gegner in Schach.
Wiederaufnahme unterbrochene Saison Damen 1 Liga per 12.2.2022 / Teamrückzug Herren 4. Liga
Die derzeit unterbrochene Saison unserer Damen 1. Liga wird am Samstag, 12. Februar 2022 fortgesetzt. Nach aktueller Information durch Swiss Unihockey werden die ausgesetzten Spiele leider nicht nachgeholt, weshalb das Spiel vom 12. Februar 2022 für unsere Damen auch gleich das Letzte der laufenden Saison sein wird. Unsere Herren 4. Liga haben sich in Rücksprache mit dem Vorstand dazu entschieden, die Saison nicht zu Ende zu spielen. Das Heimturnier vom 6. März 2022 findet daher ohne Beteiligung unserer Herren statt.
Junioren C: neues Jahr.....neues Master Round Glück?!
Der Start der Rückrunde führte uns nach Neuenegg bei strahlendem Wetter. Beste Vorzeichen für uns ;-)
Junioren U16: Heimturnier nach der Weihnachtspause
Nach zwei Wochen Trainingspause konnten wir endlich wieder in den Einsatz – und dies grad an unserem Heimturnier.
Junioren D: Start ins 2022 mit neuen Gruppen
Auf das neue Jahr wurden neue Gruppen gebildet. Die Teams auf den ersten 5 Plätzen treten ab sofort nur noch gegeneinander an. Der UHGurmels schloss das Jahr auf dem zweiten Platz ab und traf nun auf den Viertplatzierten aus Wohlen
Saisonunterbruch Damen 1. Liga GF und Herren 4. Liga GF
Aufgrund der erneuten Verschlechterung der Pandemie-Situation hat Swiss Unihockey am 21.12.2021 entschieden, die Saison in den Amateurligen der über 16-jährigen bis voraussichtlich 24. Januar 2022 zu unterbrechen. Dies betrifft in unserem Verein die Damen 1. Liga GF sowie die Herren 4. Liga GF. Die Junioren- und Juniorinnenteams sind vom Unterbruch nicht betroffen
Damen 1. Liga GF: Cordula grün bringt kein Glück
Zur späten und dunklen Stunde am Sonntagabend spielten wir in Seftigen gegen Zulgtal. Motiviert starteten wir nach der Natipause in das Spiel. Gewisse vielleicht etwas zu motiviert, weil sie als Vorbereitung das Schlagerlied Cordula grün hören wollten - das war das erste und vorerst letzte Mal, wurde soeben von der Berichtschreiberin entschieden.
Herren 4. Liga GF: 5. Runde....bringen wir Stabilität ins Spiel?!
Das Ziel an diesem vernebelten Seeland Nachmittag führte uns nach Chaux-de-Fonds bei sonnigem Wetter, jedoch -6°... So schön, wie es draussen war, so schlecht war das Licht in der Halle ;-)
Junoren C:.....machen wir uns zum Abschluss der Vorrunde selbst noch Geschenke??
Unser letzter Match der Vorrunde führte uns nach Flamatt, wo wir uns noch mit Tafers messen durften.... Auf dem Papier war dies eine klare Sache, jedoch muss alles zuerst mal gespielt sein. Und genau dies versuchten wir den Jungs auch als Einstellung mitzugeben....
Moskito Turnier verschoben
Das Moskito Turnier vom 19. Dezember 2021 muss in Absprache mit dem Kantonalverband (FUHV) aufgrund der sich verschärfenden Corona-Situation verschoben werden. Der UH Gurmels informiert sobald ein neues Datum bekannt ist. Wir wünschen euch frohe Festtage - bleibt gesund!
Junioren U16: Turnier in Aigle
Die vierte Meisterschaftsrunde der U16C führte unsere Mannschaft ins waadtländische Aigle. Im ersten Spiel starteten wir gegen die Eagles, die Gastgeber-Mannschaft. Unsere Mannschaft zeigte von Beginn an ein solides Spiel – hinten stabil und vorne mit Druck. Es brauchte jedoch etwas Zeit und mehrere verpasste Chancen bis unsere Jungs die gut organisierte gegnerische Abwehr erfolgreich überwinden konnten.
Junioren C: 4. Runde.....viele Wege führen aus dem Nebel......hää???
Die anhaltenden Nebeltage bei uns im Seebezirk nahmen wir doch gerne zum Anlass, unsere vierte Runde in erhöhter Lage in Giffers bei schönstem Wetter durchzuführen ;-) Und auch ein Stockbruch konnte uns heute nicht aufhalten.....
Damen 1. Liga GF: Hauptsache gewonnen
Was für ein Spiel gegen Burgdorf. Wir führten Zuhause 3:0 und mussten trotzdem in die Verlängerung.
Junioren D: erfolgreicher Sonntag mit 4 Punkten
Das erste Tor bei diesem Match gelang Guggisberg kurz nach Anpfiff. Unsere Schwarzen liessen sich von dieser Tatsache aber nicht gross beeindrucken, und spielten ihr Spiel, das sich kurz darauf auch schon auszahlte: Elí konnte seinen ersten Treffer verwerten.
Junioren E: Erfreuliche Resultate in Corcelles
Ins erste Spiel des Tages stieg Gurmels ohne Startprobleme. Nach 5 Minuten führte man bereits mit 3:0 und es zeichnete sich ab, dass es noch zu einigen Jubelszenen kommen könnte. Kontinuierlich konnten weitere Tore erzielt werden.
Junioren D: Wenn der Spitzenkampf gleich zwei Beiträge wert ist...
...doch zuerst zum anderen Spiel: Die frühe Morgenstunde forderte ihren Tribut, denn der Start des ersten Spiels verlief doch ziemlich harzig und es brauchte etwas Zeit, bis Gurmels auf Temperaturen kam. Das Spiel plätscherte hin und her und kein Team konnte sich entscheidend absetzen. Mit einem eher passiven Abwehrverhalten lud man den Gegner immer wieder zu einfachen Toren ein, was sich auch im Resultat widerspiegelte.
Damen 1. Liga GF: Es gibt ein Stängeli-Kuchen
Leicht dezimiert aber nicht minder motiviert sind wir in das Spiel gegen Lejon Zäziwil gestartet. Es brauchte nicht lange, um dies zu beweisen: Erster Einsatz, 16 Sekunden gespielt, Pass von Chantal auf Marielle: 1:0. Allzu lange liess auch das zweite Tor nicht auf sich warten: Doris versenkte den Ball ins gegnerische Tor, 2:0.
Junioren C: 3. Meisterschaftsrunde......an den Isotonischen Getränken liegt es nicht ;-)
Das erste Mal konnten wir auf das ganze Kader zurückgreifen und hatten so natürlich entsprechende Optionen je nach Spielverlauf.....Danke hier an Ronny für die gesponserten isotonischen Getränke!!
Damen 1. Liga GF: Sieg gegen den Tabellenersten
Das Heimspiel gegen die Skorps Emmental war spät angesetzt, was uns jedoch nicht zu stören schien. Denn gleich nach einer Minute und 39 Sekunden konnte Jana den Führungstreffer für uns erzielen.
Moskitos: 3. Turniertag in Lentigny
Am dritten Spieltag der Moskitos-Challenge wollte man die bisherigen guten Leistungen bestätigen. Die erste Aufregung im ersten Spiel gab es bereits vor dem Anpfiff. Die Begeisterung über den Umstand, neonfarbene Trainingstrikots über die schönen blauen Tenüs anzuziehen, hielt sich nämlich in argen Grenzen.
Junioren U16: gute Moral in Köniz - trotz hitzigem zweiten Spiel
Im Startspiel hiess unser Gegner Riviera Raptors (Vevey). Wir starteten mit vielen guten Chancen ins Spiel, es dauerte bis in die 12 Minute bis wir das erste Tor für Gurmels erzielen konnten. Zur Spielmitte stand es dann 2:0 für Gurmels.
Damen 1. Liga GF: Ein Arbeitersieg
Ein Heimturnier reiht sich an das nächste und schon hatten wir erneut die Chance, erstmals auch zuhause einen Sieg zu feiern. Wir gingen gegen die Frauen von Black Creek Schwarzenbach auch 1:0 in Führung dank eines Tors von Emilie. Das war auch der Pausenstand: zu wenig, wenn man unsere unzähligen Chancen betrachtet. Gewisse gaben sich in der Pause denn auch den Übernamen: „Chancentod“.
Damen 1. Liga GF: Jetzt ist Teamspirit gefragt
Um es vorweg zu nehmen: Wir haben verloren. 2:4. Gegen La Chaux-de-Fonds. Leider, schade, doof. Denn gestartet sind wir gut, sehr gut sogar. Wir waren oft im Ballbesitz, rotierten, zeigten schöne Spielzüge und gingen in Führung. 2:0 dank den Toren und Assists von Chantal, Marielle und Julia.
Juniorinnen C: keine Punkte nach guter Leistung
Nach langer Zeit durften wir wieder mit der Unihockey Meisterschaft beginnen. Die Juniorinnen C starteten die Saison am 11. September am 9h00 in Zollbrück. Den ersten Match spielten wir gegen Zulgtal. Die Spannung der Spielerinnen sowie von uns Trainerinnen war gross, weil wir vom Gegner gar nichts wussten.
Junioren U16: zwei unglückliche Niederlagen in Vevey
Die zweite Meisterschaftsrunde führte unsere Mannschaft nach Vevey, wo wir bei strahlendem Sonnenschein in das Turnier gegen die Mannschaft von Floorball Köniz starteten. Unser Gegner ging bereits kurz nach Spielbeginn in Führung. Unsere Jungs haben jedoch ausgezeichnet reagiert und konnten rasch ausgleichen. Mit zahlreichen gut und rasch ausgeführten Gegenstössen konnten wir in der Folge punkten und so stand es zur Spielmitte 4:1 für Gurmels.
Junioren C: 2. Meisterschaftsrunde, haben wir uns weiterentwickelt??
Nach der ersten Meisterschaftsrunde hatten wir nun geschlagenen 4 Wochen Zeit die Punkte aus den beiden ersten Spielen zu analysieren und Korrekturen anzubringen.....jedoch hatten wir ein neues zusätzliches Element dabei.....unsere Fans ;-)
Damen 1. Liga: Erkämpfter Sieg in Trimbach
Unser drittes Meisterschaftsspiel lotste uns nach Trimbach. Dabei erhielten wir Unterstützung an der Bande von Fäbi, die uns souverän durch die Auswechslungen dirigierte. Wir starteten motiviert in das Spiel, doch irgendwie wollte es nicht so recht klappen. Wir liessen uns zu oft in Laufduelle ein (ja wir sind ja schon schnell, aber halt auch nicht mehr alle die Jüngsten ;-)). Und wir wüssten es ja: unsere Stärke liegt im schnell spielen, den Ball laufen lassen, wie man so schön sagt.
Moskitos: Torfestival in Trevaux
Nach den ersten beiden Siegen vor zwei Wochen hatten die Moskitos Lust auf mehr Spiel, Spass und Punkte. Entsprechend motiviert nahm man den zweiten Spieltag der Moskitos-Challenge in Treyvaux in Angriff.
Damen 1. Liga: Nach dem Motto: Wer die Tore nicht schiesst…
Unser zweites Meisterschafts-Spiel gegen gegen die Zulgtal Eagels begann richtig gut. Unsere Seite des Matchblatts war zwar nur zu zwei Dritteln gefüllt, während die Gegnerinnen sämtliche 22 Linien ausfüllten, trotzdem konnten wir mit drei Sturmlinien beginnen und das Spieldiktat schnell an uns reissen.
Junioren D: Siegesserie geht weiter
Eine Woche nach dem gelungenen Auftakt ging es am Samstag schon wieder weiter mit dem Turnier in Köniz. Für dieses Wochenende war das Team jedoch auf 5 Personen verändert gegenüber dem letzten Turnier. Auch die beiden Erfolgstrainer konnten nicht am Turnier teilnehmen, da Sie selber ein Turnier bestritten in Burgdorf (wurde übrigens 3:2 gewonnen) So sprangen kurzerhand 2 Eltern als Assistens-Coaches ein und halfen Andreas das Team zu Coachen.
Moskitos: Die 7 als Glückszahl
Endlich durften die Moskitos wieder einmal Wettkampf-Luft schnuppern. Für mehr als die Hälfte der Spieler war es sogar das allererste Spiel überhaupt. Konzentriert und etwas aufgeregt gingen die Jungs die Sache an.
Damen 1. Liga: 3 Punkte zum Saisonsauftakt - wenn auch personell reduziert
Nachdem wir letzte Woche gegen die NLA von Burgdorf leider torlos vom Feld mussten, standen wir heute zum Saisonauftakt bereits wieder den Spielerinnen von Wizards Burgdorf gegenüber. Dieses mal allerdings den Damen der 1. Liga. Unser Ziel war von Anfang an klar: Konnten wir gegen diese Mannschaft in den beiden vergangenen Jahren nicht wirklich punkten wollten wir heute zum Saisonauftakt 3 Punkte mit nach Hause nehmen.
Junioren U16: Mit 2 Punkten in die neue Saison
Endlich startete auch bei den U16 die Meisterschaftssaison 2021/2022. Nach der wegen Corona frühzeitig abgebrochenen Saison konnten wir nach langem Warten wieder einmal einen Wettkampfsonntag bestreiten.
Junioren C: Aller Anfang ist schwer nach einer solchen langen Pause, aber.....
.....sind wir wirklich bereit? Haben wir alle Tenü's dabei? Wer sind die neuen Gesichter unserer Gegner? Einmal ganz auf 0 gestellt und los.....
Damen 1. Liga: Einmal gewonnen, einmal verloren - unser Cup-Abenteuer
Wie gross war doch die Freude, als wir endlich wieder ein Unihockey-Spiel bestreiten durften. Ein richtiges, das echt zählt. So ein richtiger Ernstkampf, mit Gegnerinnen und so. Mit Schiedsrichtern und einem Speaker, der sagt, wer ein Tor geschossen hat. Nach der langen Corona-Match-Pause konnten wir uns das schon fast nicht mehr vorstellen.
Junioren D: Geglückter Saisonstart in die Saison 2021/2022
Zwei Siege, sowohl gegen Floorball Fribourg (6:5) sowie den UHT TV Wohlen (7:4) lassen die Junioren D jubeln
Support your Sport - Eine Aktion der Migros
Unihockey Gurmels sagt danke für 4732 zugeteilte Vereinsbons und 175 Franken Geldspenden.
Moskitos: zweites Turnier in Giffers
UH Gurmels vs. UHC Flamatt II 2 : 1 UH Gurmels vs. UHC Treyvaux Gladiators II 1 : 4 hier weiterlesen...
Damen 1. Liga: die richtige Reaktion
UH Gurmels vs. Zulgtal Eagels 3:1 hier weiterlesen....
Junioren D1: Sieg und Niederlage
UH Gurmels vs. UHC Flamatt- Sense 2:11 und UH Gurmels vs. Aergera Giffers 10:0
Junioren D2: Gute Leistung wieder nicht belohnt
UH Gurmels vs. Floorball Fribourg 4:11 UH Gurmels vs. SC Laupen 5:9 hier weiterlesen...
Moskitos: erstes Turnier der Moskitos-PolyChallenge
UH Gurmels vs. UHC La Brillaz Blackfire 4 : 3 UH Gurmels vs. UHC Flamatt-Sense III 0 : 5 hier weiterlesen...
Damen 1. Liga: Ein Spiel zum Vergessen
UH Gurmels vs. Bern-Burgdorf Wizards 3:6 hier weiterlesen...
Damen 1. Liga: Weshalb unsere Torhüterin auch "Häxli" heisst
UH Gurmels vs. Skorpion Emmental: 4:3 n.P. hier weiterlesen...
Damen 1. Liga: Erfolgreicher Saisonstart
UH Gurmels. vs. Black Creek Schwarzenbach 5:2 hier weiterlesen...
Juniorinnen C: Mit einem Spieg und einer Niederlage gestartet
UH Gurmels. vs. UHC Flamatt-Sense 11:3UH Gurmels. vs. Unihockey Berner Oberland 1:10 Am Samstag ...
Damen: Gegen die Nati A der Red Ants im Cup ausgeschieden
UH Gurmels vs. Red Ants 1:11 hier weiterlesen...
JuniorInnen D1: Erfolgreicher Saisonstart
UH Gurmels vs. Tafers 9:7UH Gurmels vs. Floorball Fribourg 8:2 Zu Matchbeginn war der UHC Tafers...
JuniorInnen D2: Gut gekämpft und dennoch nicht belohnt
UH Gurmels vs. Bern Capitals 5:10 UH Gurmels vs. Tafers 7:4 hier weiterlesen...
Junioren C: Punktloser Saisonauftakt
UH Gurmels vs. Aergera Giffers 7:9 UH Gurmels vs. Floorball Fribourg 1:11 hier weiterlesen...
Goalie-Workshop mit Nicolas Wolf
Die Torhüter gehen im Training ja gerne vergessen. Während die Trainerstaffs den Spielerinnen Ta...
Damen: 1. Cupspiel mit Strafenrekord
Unihockey Gurmels vs. UHC Trimbach 6:3 hier weiterlesen...