18. Oktober 2020
Sa, 17. Okt. 2020 UH Gurmels vs. UHC Flamatt II 2 : 1 UH Gurmels vs. UHC Treyvaux Gladiators II 1 : 4 Nachdem die Moskitos vor zwei Wochen die ersten beiden Punkte be-jubeln konnten, war die Motivation gross, heute nachzuziehen. Etwas nervös startete man ins erste Spiel – und erwischte prompt schon ein Tor.
17. Oktober 2020
So, 11. Nov 2020 UH Gurmels vs. Floorball Fribourg 4:11 UH Gurmels vs. SC Laupen 5:9 Hochmotiviert gingen wir in das erste Spiel. Das Spiel war intensiv und schnell. Es gab von beiden Seiten gute Chancen und nach guten 5 Minuten konnten unsere Gurmelser 1:0 in Führung gehen, durch eine schöne Passkombination von Levi auf Océane. Bis zur 10. Minute konnten wir durch gutes Deckungsspiel und tollen Paraden von unserem Torhüter die Führung halten.
17. Oktober 2020
So, 11. Nov 2020 UH Gurmels vs. UHC Flamatt- Sense 2:11 UH Gurmels vs. Aergera Giffers 10:0 Nach der deutlichen Niederlage im ersten Spiel gegen UHC Flamatt-Sense, waren alle Spieler und Spielerinnen der Juniorenmannschaft D1 hochmotiviert, gegen die reine Mädchenmannschaft aus Aergera Giffers nach 2 mal 20 Minuten als Sieger vom Feld in Avry-sur-Matran zu gehen.
13. Oktober 2020
So, 11. Okt. 2020 UH Gurmels vs. Zulgtal Eagels 3:1 Bereits beim Einlaufen spürte man: Wir wollten hier keine Statistinnen sein, sondern mit einem Sieg nach Hause fahren. Entsprechend angriffig starteten wir in Seftigen in das Spiel gegen die Zulgtal Eagels. Es zeigte sich: Wenn wir sie früh stören und den Ball laufen lassen, wird es für sie schwierig.. So gingen wir nach 14 Minuten in Führung, dank dem Tor von Jäqi!
04. Oktober 2020
So, 4. Okt. 2020 UH Gurmels vs. Bern-Burgdorf Wizards 3:6 Im Wochenrhythmus ging es auswärts weiter gegen die Bern Burgorf Wizards. Wir waren motiviert und gut gelaunt. Leider starteten wir aber viel zu verhalten ins erste Drittel, hatten Mühe flache Pässe zu spielen und auch sonst passte nicht viel zusammen. Somit gingen wir mit einem 0:2-Rückstand in die erste Pause .
04. Oktober 2020
So, 4. Okt. 2020 UH Gurmels vs. UHC La Brillaz Blackfire 4 : 3 UH Gurmels vs. UHC Flamatt-Sense III 0 : 5 Endlich war es da, das erste Spiel der Saison und für die Allermeisten unserer Moskitos das erste richtige Unihockey-Spiel überhaupt! Entsprechend motiviert gingen die Spieler ans Werk. Und siehe da, nach gut drei Minuten und einem Doppelschlag von Levin hiess es bereits 2 : 0 für Gurmels.
28. September 2020
So, 27. Sept. 2020 UH Gurmels vs. Skorpion Emmental: 4:3 n.P. Das zweite Meisterschaftsspiel - das erste zu Hause - gegen Skorpion Emmental. Wir kannten sie offenbar besser als sie uns… Jedenfalls war für uns klar, dass da etwas drin liegen muss, wir wollten gewinnen. Diese Absicht hat man zu Beginn des Spiels jedoch nicht wirklich gesehen. Wir waren zu zögerlich, scheinbar etwas unsicher, liessen sie viel zu einfach gewähren, machten zu viele Fehlpässe und so waren wir nach gut 6 Minuten...
22. September 2020
Sa, 19. Sept 2020 UH Gurmels. vs. UHC Flamatt-Sense 11:3UH Gurmels. vs. Unihockey Berner Oberland 1:10 Am Samstag begann in Flamatt für uns die neue Saison. Wir waren gespannt auf unseren ersten Gegner Flamatt. Wir sind gut gestartet und gingen rasch in Führung. Da der Gegner wenig Spielerinnen hatte, versuchten wir mit schnellen Wechseln das Tempo hochzuhalten, was uns auch gelang. Dank gutem Einsatz und Zusammenspiel aller drei Linien, gewannen wir diesen Match mit 11:3.
20. September 2020
UH Gurmels. vs. Black Creek Schwarzenbach 5:2 Die 1. Liga-Meisterschaft haben wir mit einem 5 zu 2-Sieg begonnen. Dabei hat sich gezeigt: wir sind gut aufgestellt, können etwas reissen, haben aber durchaus noch Potential. Wir können uns auf jeden Fall auf eine tolle Saison freuen, die jedoch speziell werden wird. Speziell, weil Corona die unsichtbare sechste Feldspielerin ist, oder vielleicht sitzt sie auch auf dem Strafbänkli. Jedenfalls gilt wegen ihr in der Turnhalle eine Maskenpflicht...
19. September 2020
Sa, 12. Sept 2020 UH Gurmels vs. Aergera Giffers 7:9 UH Gurmels vs. Floorball Fribourg 1:11 Motiviert starten wir in das erste Spiel gegen Aegera - Giffers. Die erste Halbzeit ist ausgeglichen, ein Auf und Ab. Nach einem Abstauber von Kelvin führen wir zur Pause mit 4:3. In der zweiten Halbzeit geht es im gleichen Stiel weiter, beide Team`s haben ihre guten Chancen. Leider stehen wir oft in der Verteidigung schlecht und kassieren das 5:7.

Mehr anzeigen