Aktuelles bei Unihockey Gurmels


Junioren D: Sieg im Fribourger Cup

Mo, 9. Dez 2019

 

UH Gurmels vs. La Brillaz 5:3

In unserem 1. Cup-Match der Saison 19/20 trafen wir auf das Team von La Brillaz. Wir traten mit einer gemischten Mannschaft bestehend aus Spielern vom Junioren D1 sowie D2 Team an. Wir gingen mit 1:0 in Führung, mussten jedoch kurz darauf den Ausgleichstreffer hinnehmen. 

 

Wir konnten weitere Treffer erzielen und führten kurz vor Spielschluss mit 5:3. Unser Gegner gab sich jedoch noch nicht geschlagen und sie spielten die letzten 2 Spielminuten ohne Torwart, dafür mit vier Feldspielern. Weitere Tore blieben jedoch aus und wir haben das Spiel am Schluss verdient mit 5:3 gewonnen. Besten Dank für die Unterstützung auf der Tribüne. 

 

Junioren C: 3. Spieltag in Treyvaux

Sa, 23. Nov 2019

 

UH Gurmels vs. UHC Ste-Croix 13:3

UH Gurmels vs. UHC Flamatt-Sense 7:7

 

Bereits früh morgens fuhren wir in Richtung Greyerzersee in das beschauliche Dörfchen Treyvaux.

Dort angekommen wurde das Spielfeld erst noch aufgebaut, die Uhren ticken im Welschland halt schon anders. Wir bezogen unsere Umkleide und bereiteten uns auf den ersten Match des Tages vor. Auch diesmal waren wir nicht ganz vollzählig, uns fehlten zwei Spieler.

 

Punkt 09.00 Uhr Anpfiff, UH Gurmels zur Linken und der UHC Ste-Croix zur Rechten. Beide Teams passten sich der Umgebung an und versuchten nicht allzu viel Aufmerksamkeit zu erzeugen. Alles verlief ruhig, bloss keinen Fehler machen. Der Spielaufbau dauerte dementsprechend. Chancen waren Mangelware. Fünf Minuten waren gespielt als wie aus dem Nichts ein Tor fiel. 1:0 für den UH Gurmels. 

mehr lesen

Junioren U16: Heimturnier in Gurmels

So, 1. Dez 2019

 

 

UH Gurmels vs. UH Visper Lions 2:7
UH Gurmels vs. UH Eagels Aigle 2:8

Am ersten Advent fand unsere U16-Meisterschaftrunde in Gurmels statt. Dementsprechend motiviert waren unsere Spieler, in ihrem Heimturnier eine gute Leistung zu zeigen. 

Unser erster Gegner hiess «Visper Lions» – eine der Spitzenmannschaften in unserer Gruppe. Unsere Spieler zeigten vollen Einsatz. Trotzdem stand es zur Spielmitte 0:3. 

mehr lesen

Juniorinnen C: zwei klare Niederlagen

Sa, 9. Nov 2019

 

UHG vs. UHC Flamatt-Sense 3:10

UHG vs. Skorpion Emmental Zollbrück 0:17

 

Le premier match d'aujourd'hui 9.11.2019 était contre Flamatt. L'équipe n'était pas particulièrement plus forte que nous, mais pouvait compter sur le haut niveau technique et tactique d'une joueuse, la n°11. Elle a marqué 9 des 10 buts encaissés. Sans elle, le match et le résultat final auraient été très différents. Nous avons profité de ce match pour mettre en place quelques principes de jeu et améliorer notre jeu défensif. Résultat 10-3.

 

Pour le 2ème match de la journée, nous nous sommes retrouvées en face de Skorps Zollbrück. L'adversaire alignait 10 joueuses de grande taille (la plus petite était aussi grande que la plus grande des notres). Nos filles, dont la moitié a une licence junior D, n'avaient aucune chance en vitesse ou au corps-à-corps. Nous en avons profité pour consolider les bases défensives vues au 1er match. Après 20 minutes le résultaf était surprenant : 4-0 pour Zollbrück. Les filles se sont surpassées dans leur jeu défensif ; de quoi être fier!! Malheureusement lors de la 2ème mi-temps la fatigue c'est faite sentir et l'adversaire a mené son match comme si nous n'étions plus là. Les buts sont entrés les uns après les autres. Résultat 17-0.

Damen: Trotz grossem Einsatz keine Punkte

So, 1. Dez 2019

 

UHG vs. Skorpion Emmental Zollbrück II 1:3

Ungewohnt früh ging’s diesen Sonntag los – ins beschauliche, im hinteren Emmental liegende Zollbrück. Eine tolle Sporthalle haben sie da, wir sind ein bisschen neidisch, zugegeben, müssen wir unsere doch mit dem Turnverein, dem Fussballclub und weiteren Vereinen teilen. Das ist aber ein anderes Thema. Heutiges Thema: ein Match morgens um 11 Uhr zwischen uns und dem Gruppenzweiten.

mehr lesen